Ministerin Lemke hat die Brennstoffzelle in Wallmerod im Blick

am .

Energietalk-2014-lemke-luetkefedderAuf Einladung der Energie-Agentur Rheinland-Pfalz fand während des Rheinland-Pfalz-Tages in Neuwied ein "Energie-Talk" zu verschiedenen kommunalen Ansätzen der Energiewende statt. Die Rheinland-Pfälzische Ministerin für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung, Eveline Lemke informierte sich im Gespräch mit Bürgermeister Klaus Lütkefedder u.a. über das Aktionsprogramm "Energie 2020" der Verbandsgemeinde Wallmerod.

Besonderes Interesse fand der Einsatz der 1. Brennstoffzelle im Westerwald im Rahmen des neuen und Rheinland-Pfalz-weit einmaligen Energie- u. Heizungskonzeptes im Rathaus Wallmerod.

Klaus Lütkefedder lud die Ministerin ein, sich diese innovative Lösung einmal in Wallmerod vor Ort anzusehen, und wies darauf hin, dass während der Aktionswoche "Ein Land voller Energie" am 24. und 25. September jeweils um 16:00 Uhr öffentliche Führungen in der Verbandsgemeinde stattfinden.

Energietalk-2014

Fotos: Klaus Venus / Energieagentur Rheinland-Pfalz

foerderer

www.energiemittendrin.de verwendet Cookies, um die Webseite zu optimieren und Ihnen den Besuch angenehm zu gestalten. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cokkies von dieser Seite.