• Startseite

Klimaschutzkonzept der VG Wallmerod

EINLADUNG ZUR AUFTAKTVERANSTALTUNG
KLIMASCHUTZKONZEPT
DER VERBANDSGEMEINDE WALLMEROD

04.12.2019, 18 Uhr
Sitzungssaal der Verbandsgemeinde,
Gerichtsstr. 1, 56414 Wallmerod

Klimaschutz ist in aller Munde. Aber was können Bürgerinnen und Bürger oder die Gemeinden vor Ort tun, um das Klima zu schützen? Dieser Frage möchten wir nachgehen und mit Ihnen über folgende Themen reden:

• Energie (-kosten) sparen
• energetisch sanieren
• gemeinsam nachhaltige Wärme erzeugen
• nachhaltige Mobilität

Weiterlesen: Klimaschutzkonzept der VG Wallmerod

Aktionsprogramm „Energie 2020“ der Verbandsgemeinde Wallmerod

Im Spannungsfeld zwischen Ökologie und Ökonomie sind die Formulierung ausgewogener Zielsetzungen und die Umsetzung geeigneter Maßnahmen nicht so einfach. Gerade im kommunalen Umfeld treffen beim Thema Energie häufig Wunsch und Wirklichkeit aufeinander und münden in offene Fragen.

  • Kann man den Aufwand für Energie in wenigen Jahren mehr als halbieren?
  • Ist die Reduzierung des Wärmebedarfs um 30 % und des Stromverbrauchs um 10 % machbar?
  • Kann man mehr Strom produzieren als verbraucht wird?
  • Sind die Steuerung der Windkraftnutzung und die Verteilung möglicher Erträge ohne kommunalen Streit denkbar?

Diese Fragen werden in der Verbandsgemeinde Wallmerod mit einem klaren „JA“ und einem Hinweis auf das Aktionsprogramm „Energie 2020“ beantwortet, das unter www.energiemittendrin.de umfassend dokumentiert ist.

Weiterlesen: Aktionsprogramm „Energie 2020“ der Verbandsgemeinde Wallmerod


Copyright © 2020 Leben im Dorf - Energie mitten drin! Aktionsprogramm Energie 2020. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.